Sandro Dietrich

Die "Singvögel" wurden im Jahr 2018 von Sandro Dietrich ins Leben gerufen. Durch seine Arbeit als Primarlehrer hat er ziemlich schnell gemerkt, dass Kinder im Musikunterricht gerne radiotaugliche Musik singen. Da der Markt an Popmusik für Kinder sehr überschaubar ist, hat er sich dazu entschieden, sich intensiver diesem Projekt zu widmen. Als Mitinhaber der Musikproduktions-stätte Klangstark in Chur, hat er die Möglichkeit, Musik in professionellem Umfeld zu komponieren und zu produzieren. Er wirkt als Komponist und Musikproduzent seit 2008 in verschiedenen regionalen und 

nationalen Produktionen (Loco Escrito, Gimma, Liricas Analas, Hedgehog, Feldschlösschen, Postfinance etc.) mit. Im Frühjahr 2019 holte er für die Komposition und Co-Produktion mit dem Song "Adios" von Loco Escrito den Swiss Music Award in der Kategorie "Best Hit National". Zu seinen Stärken gehören Song-writing/Produktion, musikalische Zusammenarbeit mit Kindern und Schulen. Er hat das richtige Händchen für poppige Klänge.

Simon den Otter

Ob als kleines Kind mit Löffeln auf Lego-Kisten trommelnd, als Perkussionist im Jugendorchester

oder später als Schlagzeuger in verschiedenen Bands - vieles deutete schon früh darauf hin, dass Simon den Otter seine Passion für die Musik eines Tages zum Beruf machen würde. Dieser Wunsch ging 2009 in Erfüllung, und auch wenn er schlussendlich den Weg ins Büro den Bühnen-brettern vorzog, ist diese Passion seither nur noch mehr gewach-sen. Nach acht Jahren bei einer grossen Plattenfirma entschied sich Simon Anfang 2017 seine eigene Musikagentur zu gründen und arbeitet seither erfolgreich mit verschiedensten Künstlern und Projekten. Als ihm Sandro Dietrich eines Tages von seiner Vision der Singvögel erzählte, war er sofort begeistert und wirkt seit Anfang 2020 als Projekt-manager im Hintergrund mit und unterstützt die Singvögel bei verschiedensten organisato-

rischen und strategischen Be-langen.

Anja Putzi

Anja Putzi liebt es Comics zu zeichnen, Figuren zu erfinden, sie lebendig werden zu lassen und ihnen ihre eigene kleine Welt zu schaffen. Das Projekt Singvögel erlaubt ihr genau das! Dani Gort hat ihre Vögel geschickt digitalisiert, eingefärbt und das ganze Layout für das erste CD-Büchlein gestaltet. Vielen Dank Dani! Anja zeichnet für ihr Leben gerne. Sie ist aber nicht nur Illustratorin. Sie ist Primarlehrerin, Weltenbummlerin, sprachenfaszi-niert, Pany-und-Churerin, Bücher-würmin, Geschichtenerzählerin, hörbuchsüchtig, Fachdidaktik-Kunst-Studentin, kunstbegeistert, Pinselschwingerin, Musiklieb-haberin (aber sehr schlechte Klavierspielerin), Träumerin, Ko-maschläferin, Fachfrau Gesund-heit,Grinsekatze, Plaudertasche...

Corina Cavigelli

Als Scharleiterin war Corina Cavigelli früher sehr aktiv für den Blauring tätig. Sie leitete zehn Jahre lang verschiedene Gruppen in Domat/Ems. Sie war zuständig für die Organisation

verschiedener Sommercamps, Events, Lager usw. und konnte so wertvolle Erfahrungen für das Singvögel-Projekt sammeln. Sie hat immer den Überblick und weiss genau, worauf es ankommt. Ihre grösste Stärke ist jedoch ihr unglaubliches Flair, mit Kindern umzugehen. Durch ihre soziale Ader findet sie immer den nötigen Zugang und kann die Kinder in verschiedenen Berei-chen unterstützen und fördern.

Durch die Arbeit als Präsidentin und Trompetenspielerin bei der Guggenmusik "Tschapatalpas" in Domat/Ems bringt sie ausserdem ein gutes, musikalisches Know-How mit.